Komplikationen

Zeitabschnitt

Die Präzision einer fünftel Sekunde zu erreichen erfordert viele Jahre intensiver Arbeit. Noch heute ist diese Uhrenkomplikation eine der anspruchsvollsten überhaupt – und eine derjenigen, die sich am schwierigsten perfektionieren lassen. Obwohl verschiedene Bauarten entwickelt wurden, stellt der Säulenrad-Chronograph weiterhin die prestigereichste und spektakulärste dar.

Chronograph

Ein Chronograph ist eine klassische Komplikation, die aufeinanderfolgende und nicht aufeinanderfolgende Zeitabschnitte misst, ohne die Uhrenfunktionen zu beeinträchtigen. Ein zentraler Chronographenzeiger wird durch das Betätigen von ein oder mehreren Drückern nach Belieben gestartet, gestoppt und erneut gestartet. Dies ist im täglichen Leben nützlich und dabei technisch höchst anspruchsvoll.

Die neue Royal Oak Chronograph

Schleppzeiger

Schleppzeiger-Chronographen besitzen einen zusätzlichen Sekundenzeiger, der in seinem Gang gestoppt werden kann, um Zwischenzeiten zu messen oder eine Referenzzeit zu bewahren.

Doppel-Flyback-Funktion

Die Royal Oak Concept Laptimer Michael Schumacher wurde in der Entwicklungs- und Technikabteilung von Audemars Piguet entworfen. Ihre einzigartige Funktion basierend auf einem Uhrwerk mit drei Säulenrädern ist patentiert. Das bei 6 Uhr positionierte Säulenrad steuert die Chronographensequenz, während die beiden anderen Säulenräder bei 12 Uhr die komplexe Rundenzeitsequenz kontrollieren, die der Doppel-Flyback-Funktion entspricht.

Made in Le Brassus

Mehr über Komplikationen

Schlagwerk

Um den perfekten Klang zu erzielen, braucht es Genialität und Präzision.

Mehr erfahren

Astronomie

Die Uhrmacher bei Audemars Piguet nehmen sich die unendliche Himmelsweite zum Vorbild und rekonstruieren sie in Modulen mit einem Durchmesser von nur wenigen Zentimetern.

Mehr erfahren