Royal Oak

Mit dem Stahlgehäuse, der achteckigen Lünette, dem „Tapisserie“-Zifferblatt und dem integrierten Armband stellte die Royal Oak die 1972 vorherrschenden Regeln in Frage und nahm ihren verdienten Platz als wahre Legende der Moderne ein.

Alle Uhren anzeigen

Lünette

Das legendärste Merkmal der Royal Oak-Kollektion ist die charakteristische, achteckige Lünette, die mit acht Sechskantschrauben befestigt ist.

Gehäuse

Ein enorm bequemes und ästhetisch ansprechendes Gehäuse zu entwerfen, ist eine Kunst für sich, die einen hochtechnischen Produktionsprozess verlangt.

Zifferblatt

Neben der achteckigen Lünette mit ihren acht Schrauben, hebt sie sich vor allem auch durch das Zifferblatt mit dem geschützten „Tapisserie“-Muster von der Masse ab.